“Ohne NATO leben – Ideen zum Frieden”

  Kongress Berlin und online 21. Mai 2022 von 11 bis 19 Uhr “Es herrscht wieder Krieg in Europa. Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine ist völkerrechtswidrig und, wie jeglicher Krieg, nicht gerechtfertigt. Der Einmarsch russischer Truppen und die Bombardements verursachen großes Leid unter der Zivilbevölkerung. Die Folgen auf die internationalen Beziehungen sind dramatisch. Noch … Weiterlesen …

Endlich auch in Bayern …

“Es war längst überfällig, den Landeverband Bayern der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschist*innen in den Berichten des Bayerischen Landesamtes für Verfassungsschutz nicht mehr als „linksextremistisch beeinflusst“ zu bezeichnen. Im eben vorgestellten Bericht für das Jahr 2021 ist das jetzt endlich geschehen. Bayern hatte damit bisher eine Sonderstellung, weil ansonsten die VVN-BdA … Weiterlesen …

Kein Krieg! Keine Kriegshetze!

Bild VVN-BdA

Immer wieder verbreiteten die USA in den vergangenen Wochen Nachrichten über eine unmittelbar bevorstehende Invasion Russlands in die Ukraine. Vor wenigen Tagen kündigte die USA erneut eine Invasion Russlands für Mittwoch, den 16. Februar 2022, an. Aus diesem Anlass wird hier die mündliche Begründung zu einem Initiativantrag veröffentlicht, der auf der Landesdelegiertenkonferenz der VVN-BdA Berlin … Weiterlesen …

Hanau 4. März 2020: Arbeitsniederlegung gegen Rechts

Obwohl es nach dem Zweiten Weltkrieg mehrere politische Streiks gab, waren nach Meinung der Gerichte Politische Streiks illegal. Das gilt jedenfalls nach überwiegender Auffassung ab 1952. Entscheidend ist aber, dass sich die abhängig Beschäftigten über diese Verbote immer wieder hinwegsetzen. Wir erinnern daran, dass sich die Gewerkschaften nie ihr Recht auf Meinungsfreiheit in Betrieben und … Weiterlesen …

Interview JW mit Benedikt Hopmann, vom 04.03.2020

4. März 2020 von benhop Quelle: Junge Welt Ausgabe vom 04.03.2020, Seite 2 / Inland Nach Anschlag in Hanau »Höchste Zeit, dass Gewerkschaften ein Zeichen setzen« Gedenkveranstaltung für Opfer rechter Gewalt in Hanau. Aufruf zur Arbeitsniederlegung am heutigen Mittwoch. Ein Gespräch mit Benedikt Hopmann Interview: Gitta Düperthal Demonstration in Hanau am 22. Februar 2020 Benedikt Hopmann ist … Weiterlesen …

Die Gefahr kommt von rechts

Todesopfer rechter Gewalt, 1990-2020Wir haben uns entschieden, die große Grafik aus dem neuen KNICKER allen zur Verfügung zu stellen, die sich den KNICKER nicht leisten können. Warum? Weil wirklich alle diese Namen kennen sollen. Druckt die Karte aus, verteilt sie, plakatiert eure Stadt!Von KNICKER-Redaktion Veröffentlicht am 14. Juli 2021 Inhaltsverzeichnis Leitantrag der Bundekonferenz der VVN-BDA … Weiterlesen …

Follow by Email
YOUTUBE