9 Nov 2021 – Gedenkveranstaltung Unvollendete Revolution 1918

Nach über 100 Jahren bleiben die Kämpfe und Gedanken der Novemberrevolution aktueller denn je. Dennoch sind die Geschehnisse rund um den 9. November 1918 und der Novemberrevolution heute größtenteils aus unserem Gedächtnis verdrängt worden. Der Kampf der revolutionären Arbeiter*innenbewegung, ihre Errungenschaften, ihr Verrat durch die SPD und die Niederschlagung durch rechte Kräfte verbleiben wie eine … Weiterlesen …

Wessen Welt ist die Welt?

Rede von Benedikt Hopmann am 9. November 2021 aus Anlass des Jahrestages der Novemberrevolution 1918: Die Gesundheitsversorgung Silvia Habekost, aktiv in der Gewerkschaft ver.di und der Berliner Krankenhausbewegung, hat beschrieben, wie die Krankenhausbewegung für bessere Bedingungen für Arbeitskräfte und die Patienten in den Krankenhäusern kämpft. Der entscheidende Einschnitt in die Gesundheitsversorgung war gekommen, als den … Weiterlesen …

Reichsrätekongress

Vom 16. bis 21. Dezember 1918 tagte im Abgeordnetenhaus zu Berlin der erste Allgemeine Kongress der Arbeiter- und Soldatenräte Deutschlands. Im Folgenden die drei wichtigsten Beschlüsse dieses Kongresses: 1. Beschluss (am 3. Sitzungstag zur Führung in Heer und Marine: Die ‚sieben Hamburger Punkte‘): Die Kommandogewalt über Heer und Marine üben die Volksbeauftragten unter Kontrolle des … Weiterlesen …

II. Thesen zur Bedeutung dieser Revolution für eine antifaschistische Politik

These: 1 Eine der zentralen Losungen der VVN-BdA ist: Nie wieder Krieg.  Schon aus diesem Grund muss die Revolution von 1918 für uns eine große Bedeutung haben. Denn diese Revolution von 1918 baute auf den Massenstreiks während des ersten Weltkrieges auf und war zuallererst eine Antikriegsbewegung. Massenstreiks gegen den Krieg in diesem Ausmaß hat es … Weiterlesen …

I. Eine kurze Geschichte der unvollendeten Revolution von 1918

Die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler 1933 war zugleich das Ende der ersten deutschen Republik. Diese erste Republik war das Ergebnis der Revolution von 1918/19. Bis dahin war Deutschland vorrepublikanisch geprägt. Die Unternehmer verfügten zwar nach der großen Industrialisierungswelle der vorangegangenen Jahrzehnte über die ökonomische Macht, Berlin war ein aus ganz Europa herausragendes industrielles Zentrum. Aber … Weiterlesen …

Die Bedeutung des 9. November 1918 für eine antifaschistische Politik

In Teil I wird kurz eine Übersicht die Revolution 1918/19 und Gegenrevolution gegeben und in Teil II die Bedeutung der Nichtvollendung dieser Revolution für die antifaschistische Politik in sechs Thesen zusammengefasst (II). I. Eine kurze Geschichte der unvollendeten Revolution von 1918  Die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler 1933 war zugleich das Ende der ersten deutschen Republik. … Weiterlesen …

Aktive Erinnerung an den 9. November 1918

9 Nov 2021 – Gedenkveranstaltung Unvollendete Revolution 1918 Theater, Veranstaltung, Musik mit Vertreter*innen von der Koordination 1918 Unvollendete Revolution, der Stadtteilorganisierung Hände weg vom Wedding, der Berliner Krankenhausbewegung, von S.K.E.T. – Die Schnelle Kulturelle Eingreifftruppe (Theater X); Ort: Dragonerareal, Berlin Kreuzberg weiterlesen hier: Juli 21, 2021 von Benedikt Hopmann Die Bedeutung des 9. November 1918 … Weiterlesen …

Follow by Email
YOUTUBE